Home

Warum ist die Inzidenz in Wiesbaden so hoch

Schon im Juli war der Inzidenzwert in der Stadt plötzlich relativ hoch. Damals war der Grund dafür aber klar. Bei einem internationalen Jugendcamp hatten sich 14 Personen mit dem Virus infiziert, die zwar aus Spanien kamen aber trotzdem in die 7-Tage-Inzidenz der Stadt mit einflossen (wir berichteten). Das allein trieb den Wert damals in die Höhe. Hinzu kamen 14 weitere davon unabhängige Fälle Fallzahlen Wiesbaden seit Beginn der Zählungen - Stand: Donnerstag, 16. September 2021, 14.55 Uhr: Auf Grundlage des seit dem 16. September 2021 geltenden aktualisierten Hessischen Eskalationskonzept befinden wir uns hessenweit in Stufe 0: Hospitalisierungsinzidenz 2,24 (Stand 16. September 2021 laut RKI Die 7-Tage-Inzidenz beträgt pro 100.000 Einwohner bundesweit aktuell 74,7. Wiesbaden: Das sind die aktuellen Corona-Regeln. In Wiesbaden herrscht momentan Infektionsgefahr Stufe 5. Grundsätzlich gilt: Abstand + Hygiene + Maske im Alltag + Corona-Warn-App + Lüften. Geimpfte und Genesene: Keine Testpflicht + keine Ausgangsbeschränkungen + keine Kontaktbeschränkungen. Diese Coronaregeln und Bestimmungen gelten für Ihren Landkreis Woran liegt es dann, dass die Inzidenz weiter bei über 100 liegt? Eine Frage, die sich dabei stellt, ist: Hat Wiesbaden die Ausgangssperre zu spät verhängt? Während andere Städte sie schon früher eingeführt haben, gilt sie in Wiesbaden erst seit Inkrafttreten der Bundesnotbremse Ende April. Munser sagt dazu Folgendes: Alle zuvor durchgeführten oder nicht durchgeführten Maßnahmen beruhten auf den Hessischen Verordnungen sowie dem Stufenplan des Hessischen. Der bisherige Abwärtstrend der Fallzahlen hält an. Obwohl in Wiesbaden der Inzidenz-Wert wieder etwas gestiegen ist, wird die Bundes-Notbremse am Mittwoch, 2. Juni, außer Kraft treten und die Ausgangssperre aufgehoben. Traurig ist, das eine weitere Person der Stadt im Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorben ist. Wie die Entwicklung am Montag im Einzelnen war, haben wir für Sie zusammengetragen

Dé Wiesbaden specialist - Volledig Wiesbaden assortimen

WIESBADEN - Überall sinken die Inzidenzwerte, der Bundesschnitt der Sieben-Tage-Inzidenz lag am Montag bei 83, in Hessen bei 93 - und in Wiesbaden stagniert der Wert seit Tagen über 120, am Montag lag er bei 123,5. Soll heißen pro 100.000 Einwohner haben sich in Wiesbaden binnen einer Woche 123,5 Personen neu mit dem Corona-Virus infiziert. Und damit dümpelt Hessens Landeshauptstadt ganz am Ende der Tabelle herum, höhere Neuinfektionszahlen wiesen in Hessen nur Kassel und. Eine hohe Impfquote bewirkt außerdem die Verlangsamung der Zirkulation des Virus und kann so dafür sorgen, dass das Gesundheitssystem nicht überlastet wird. Die natürliche Immunabwehr kann das. Corona-Inzidenz steigt trotz steigender Impfquote: Experte erklärt, warum - und sieht nur einen Ausweg. VonJuliane Gutmann. schließen. Nicht nur in Deutschland, auch in vielen anderen Ländern. Frankfurt hat die zweithöchste Inzidenz im Land. Das Gesundheitsamt nimmt Stellung zu den vergleichsweise hohen Infektionszahlen in der Stadt. Hotspots gibt es wohl nicht

Dass die Inzidenzen dort derzeit nur halb so hoch sind, wie etwa in Bremen oder Hamburg, liege möglicherweise daran, dass die Bürger dort aus anderen Ländern stammen, wie beispielsweise. Warum steigen die Inzidenzen? Veröffentlicht: Freitag, 20.08.2021 05:55. Die Inzidenzen im RSG-Land sind konstant hoch. Solingen liegt heute bei 128,1 Remscheid bei 112,3. Während vor einigen Wochen die EM-Feier in Solingen für die hohen Zahlen verantwortlich war, kommen jetzt immer mehr Reiserückkehrer hinzu - aber auch der Schulstart spielt eine Rolle. Dem Aufruf, dass sich bitte möglichst alle Schüler und Kitakinder testen lassen, sind viele Solingerinnen und Solinger.

Warum ist die Inzidenz in Wiesbaden aktuell so hoch

Die Stadt ist seit einiger Zeit ziemlich weit oben in der Rangliste der Inzidenzzahlen im Main-Taunus-Kreis. Selbst die 200er Marke wurde in den vergangenen Tagen gerissen, am Dienstag lag die Flörsheimer Corona-Inzidenz noch bei 170, der höchste Wert im ganzen Kreis. Es sind einfach Einzelfallereignisse, sagt Erste Stadträtin Renate Mohr (Galf) und verweist, dass es im Kreis immer wieder Kommunen gegeben habe, die einige Zeit hohe Inzidenzen ausgewiesen haben, die aber auch. Die Stadt hat laut Robert-Koch-Institut am Dienstag eine Inzidenz von 331. Auch im Landkreis ist der Wert mit 202 sehr hoch. Einen konkreten Auslöser kann das Gesundheitsamt nicht nennen. Es spricht auf Nachfrage von einem diffusen Infektionsgeschehen, ohne Hotspots Deswegen ziehen die hohen Werte auch nicht mehr automatisch neue Einschränkungen nach sich. Die Sieben-Tage-Inzidenz von 35 ist die einzige Kennziffer, ab der dann die 3G-Regeln (geimpft, genesen. Wie gefährlich ist die hohe Inzidenz? Die hohe Bremerhavener Inzidenz scheint sich bisher nicht auf die Zahl der Intensivpatienten auszuwirken. Im ganzen Land sind derzeit 41 Menschen (darunter 28 Bremerinnen und Bremer) wegen einer Corona-Infektion im Krankenhaus, davon 6 auf Intensivstationen und 4 unter künstlicher Beatmung. Die Bremerhavener Zahlen sind weit unten: Hier liegen, so die Stadt, 5 Bremerhavenerinnen und Bremerhavener wegen Corona im Krankenhaus - davon keiner.

Corona-Fallzahlen in Wiesbaden Landeshauptstadt Wiesbade

  1. Die Delta-Variante verursacht seit mehr als zwei Wochen kontinuierlich steigende Inzidenzen. Wissenschaftler wissen, warum. Sie erinnern - auch Geimpfte - eindringlich an Abstand, Maske und Testen
  2. Die vergleichsweise hohe Thüringer Inzidenz lässt sich laut Werner auch damit erklären, dass die Einwohner des Freistaats relativ alt sind - und damit auch anfälliger für Infektionen.
  3. Hamburg hat mit Abstand die höchste Inzidenz - daran liegt's Die Corona-Zahlen steigen bundesweit weiter an - aber nirgends so stark wie in Hamburg und Schleswig-Holstein
  4. Wie ist der aktuelle Stand bei den Corona-Impfungen? So hoch ist die Impfquote in Deutschland und den Bundesländern Kampf gegen Pandemie: Alle wichtigen Fragen und Antworten zur Corona-Impfun
  5. Die Hauptursache für die hohen Inzidenz-Werte sieht das Gesundheitsamt in den Positiv-Fällen unter den Reiserückkehrern. Seit Anfang August hat die Behörde 62 solcher Fälle registriert, vor.

Corona-Zahlen und Regeln in Wiesbaden aktuell: Hohe

Warum ist die Inzidenz in Mittelsachsen so hoch? Gerade noch Spitzenreiter, aktuell Platz 11 deutschlandweit beim Inzidenzwert. Woran liegt es dass in Mittelsachsen die Corona-Infektionen so hoch sind Corona-Pandemie So entwickelt sich die Inzidenz in Ihrem Kreis. Aktualisiert am 17.09.21 um 10:55 Uhr. Wie hoch ist die Inzidenz in meinem Kreis? Welche hessischen Regeln greifen dort? Hier finden. Wie hoch ist die Sieben-Tage-Inzidenz in den Landkreisen? Aktuelle Corona-Zahlen für Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg

Auch im Hochtaunuskreis sieht es nach wie vor positiv aus - dort liegt die 7-Tage-Inzidenz bei 47,3. Die höchsten Werte kreisen immer noch in der Stadt Kassel (135,1), im Landkreis Fulda (119,7. Liegt die 7-Tage-Inzidenz beispielsweise bei 10, so bedeutet dies, dass sich innerhalb von sieben Tagen 10 von 100.000 Menschen neu mit dem Coronavirus infiziert haben Inzidenz sinkt so schnell wie sie gestiegen ist. Was passiert, wenn es gelingt, einen Infektionsherd schnell einzudämmen, kann man am Oberbergischen Kreis sehen. Auch hier stieg die Inzidenz in.

Nordrhein-Westfalen ist das erste Bundesland, in dem die Corona-Inzidenz wieder über 100 liegt. Grund zur Sorge ist das für den Virologen Timm aber nicht So werden Inzidenzen aufgeblasen. Ich lege mich mal ziemlich fest: Wenn Angela Merkel noch einmal ihren Willen bekommt mit der Gesetzesverschärfung im Infektionsschutz, bleibt Deutschland für.

Warum sinkt die Inzidenz in Wiesbaden nicht auf unter 100

Es soll nicht verschwiegen werden, dass es auch Länder wie Island mit hoher Impfquote und Inzidenz von Null gibt. Inzwischen haben sich die in der Politik und den Pharmafirmen Verantwortlichen schleichend auf die Position zurückgezogen, das Impfen schütze vor allem (und nur) vor schweren Verläufen. Das ist zwar etwas ganz anderes, als uns am Anfang erzählt wurde, und in England sind 40%. Inzidenz in Polen: Corona-Zahlen so niedrig wie sonst nirgendwo in Europa. Laut einer Auswertung von statista.com liegt die Sieben-Tage-Inzidenz in Polen am 5. August 2021 bei 2,6 und ist somit. So sehen die Zahlen auf den Inseln aus: Texel gehört wie der angrenzende Bereich am Festland rund um Den Helder, der sich über Bergen bis nach Egmond erstreckt, zu Noord-Holland-Noord. Inzidenz: 90,2. Auf den übrigen niederländischen Inseln Vlieland, Ameland, Terschelling und Schiermonnikoog ist die Sieben-Tage-Inzidenz aktuell jedoch sehr hoch. Fryslân meldet einen Wert von 142,8 - der. Hohe Inzidenzen trotz vieler Impfungen - wie passt das zusammen? Die Impfpriorisierung ist längst aufgehoben, die Zahl der verspritzten Dosen steigt. Inzwischen sind 40,3 Millionen Menschen (48.

Wiesbadenaktuell: Corona-Inzidenzwert: Wiesbaden erstmals

Die Zahl der Corona-Erkrankungen in Deutschland ist weiter leicht angestiegen. Die Sorge vor einem wieder anziehenden Infektionsgeschehen durch die ansteckendere Delta-Variante wächst. In Wiesbaden hat sich der 7-Tage-Inzidenz innerhalb von 24 Stunden verdoppelt. Wie die Entwicklung am Sonntag im Einzelnen war, haben wir für Sie zusammengetragen Die Corona-Zahlen in Schleswig-Holstein steigen stark. Neumünster liegt mit einer Inzidenz von knapp 59 bundesweit an der Spitze. Auch in Flensburg, im Kreis Plön und Ostholstein gibt es mehr. Trotz höherer Impfquote im Westen: Sachsen-Anhalt mit 25er-Inzidenz: Drei Gründe, warum Zahlen im Osten niedriger sind Teilen RKI Im Osten Deutschlands sind die Corona-Zahlen noch relativ gering Inzidenzen in Nürnberg Nürnberg legt umstrittene Zahlen vor: So hoch ist die Inzidenz in den Stadtteilen von Ngoc Nguyen 19.5.2021, 22:31 Uh Frankfurt: Keine Panik trotz Spitzenplatz in Inzidenz-Tabelle. VonGeorg Leppert. schließen. Die Inzidenz in Frankfurt ist vergleichsweise hoch, doch die Infektionszahlen steigen nicht. Auch nicht.

Warum ist die Inzidenz im Unterallgä­u so hoch? Corona Die Lage in der Region bleibt angespannt - entgegen dem bundesweit­en Trend. Stadt und Landkreis rätseln 2021-05-12 - VON ANDREAS BERGER Unterallgä­u Während in vielen Kommunen in Deutschlan­d die Inzidenzwe­rte sinken, bleiben die Zahlen im Landkreis Unterallgä­u und in der Stadt Memmingen seit Tagen auf etwa gleich hohem. Ludwigshafen ist mit einer Inzidenz von 80,7 wieder Spitzenreiter bei den Corona-Zahlen in Rheinland-Pfalz. Warum sind die Zahlen so hoch? Jetzt hat sich Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck (SPD. Warum ist die Inzidenz in Hannover so hoch? Das Gesundheit­samt sucht nach einer Erklärung für den hohen Wert in der Region Hannover 2021-02-20 - Von Mathias Klein Cora Hermenau, Gesundheit­sdezernent­in der Region Hannover Der hohe Inzidenzwe­rt der CoronaInfe­ktionen in der Region Hannover hat aufhorchen lassen. Seit Anfang Dezember liegt der Wert bei über 100. Am vergangene­n. Corona Osnabrück So hoch ist die Zahl der Neuinfektionen und der Inzidenz am Dienstag Die Corona-Zahlen in Stadt und Landkreis Osnabrück sind weiter hoch. Das ist die Lage am Dienstag

Warum stagniert die Corona-Inzidenz in Wiesbaden

Gibraltar: Hohe Inzidenz trotz hoher Impfquote? Ja, das

Corona-Inzidenz steigt trotz Impfquote: Nächster Lockdown

  1. Die Corona-Inzidenz ist in Nordrhein-Westfalen am Dienstag weiter gestiegen. Sie lag mit 108,4 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern in sieben Tagen annähernd doppelt so hoch wie der Bundeswert.
  2. Inzidenz in NRW fast doppelt so hoch wie im Bundesdurchschnitt. Die Sieben-Tage-Inzidenz ist erneut angestiegen. Nach Angaben des Robert-Koch-Instituts (RKI) vom Montagmorgen lag sie bei 56,4 - am.
  3. Die Frage, warum die Inzidenz so hoch ist und welche Verantwortung die Stadtverwaltung und das Gesundheitsamt haben, stellte sich der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung. Mehrere Stunden lang gaben Gesundheitsamts-Leiter Matthias Gehrig, Oberbürgermeister Sebastian Remelé (CSU) und Ordnungsamtsleiter Jan von Lackum Auskunft. Einige Fragen konnten geklärt werden, doch vieles blieb offen und.
  4. Corona: Warum ist die Frankfurter Inzidenz so hoch? Frankfurt hat die zweithöchste Inzidenz im Land. Das Gesundheitsamt nimmt Stellung zu den vergleichsweise hohen Infektionszahlen in der Stadt. Hotspots gibt es wohl nicht. Quelle: Coronavirus - FAZ.NET

Warum ist die Corona-Inzidenz in Frankfurt so hoch

Niedrige Inzidenzen in Ostdeutschland: Das steckt dahinter

Warum steigen die Inzidenzen? - Radio RS

Der Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner binnen sieben Tagen ist damit in NRW weiterhin gut doppelt so hoch wie der Bundeswert (66,0). Innerhalb eines Tages wurden den Gesundheitsämtern. Die Sieben-Tage-Inzidenz der Corona-Infektionen in Rheinland-Pfalz hat zum Wochenbeginn den höchsten Wert seit 1. Juni erreicht. Das Landesuntersuchungsamt ermittelte am Montag (Stand 14.10 Uhr. Corona-Inzidenz in NRW weiterhin doppelt so hoch wie der Bundeswert. Die Corona-Inzidenz in NRW ist viel höher als der Bundeswert. Foto: dpa/Oliver Berg. Düsseldorf Die Corona-Zahlen in. Nach wie vor ist das Vogtland derzeit der Hotspot in Sachsen. Dennoch kommt es immer wieder zu Protesten gegen die Einschränkungen. Die Entwicklungen im Vogtland im Überblick Region Schlusslicht im Kreis: Warum die Inzidenz in dieser Kommune noch so hoch ist. Während die Inzidenz in drei Kommunen des Kreises bereits bei 0,0 liegt, kämpft Rietberg noch mit hohen.

Bei den Fällen in den letzten 7 Tagen und der 7-Tage-Inzidenz liegt das Meldedatum beim Gesundheitsamt zugrunde, also das Datum, an dem das lokale Gesundheitsamt Kenntnis über den Fall erlangt und ihn elektronisch erfasst hat (also nicht das Datum, an dem ein Fall im RKI übermittelt wird). Todesfälle ist die Zahl, wie sie dem RKI übermittelt wurde, die Differenz der Todesfälle zum. INTERVIEW Corona-Zahlen steigenVirologen-Chef erklärt, was die hohen Inzidenzen bedeuten. Virologen-Chef erklärt, was die hohen Inzidenzen bedeuten. Von Christiane Braunsdorf. 13.08.2021, 16:00. Mai 2021, erneut gestiegen. Mit 124,7 hat Waldeck-Frankenberg die höchste Inzidenz in Hessen und eine der höchsten in ganz Deutschland. Am Freitag ist die Inzidenz in dem Landkreis erneut gestiegen

Flörsheim: Warum ist die Corona-Inzidenz so hoch

Zwar sanken seit Mittwoch auch hier die Zahlen, jedoch nicht so schnell wie in anderen Risikogebieten. Warum bleibt das Infektionsgeschehen hier so hoch? Die 50.000-Einwohner-Stadt im Norden. Bei den Fünf- bis Neunjährigen lag die Inzidenz fast doppelt so hoch wie im Bundesschnitt. Betrachtet man einzelne Jahrgänge gesondert, zeigt sich, dass das Saarland gerade bei Jüngeren oft.

Schweinfurt: Warum sind die Inzidenzen so hoch? Radio Gon

  1. Corona-Müdigkeit? Mehrere Gründe für hohe Solinger Inzidenz . Veröffentlicht: Donnerstag, 05.08.2021 05:48. In Remscheid liegt der Inzidenzwert heute bei 18,9. In Solingen ist er mit 64,7 deutlich höher. Warum hat Solingen eine so viel höhere Inzidenz als andere Städte? Auf diese Frage hat die Stadt mehrere Antworten
  2. Die Corona-Inzidenz in Worms ist erstmals unter 100 gesunken, im Landesvergleich aber weiter hoch. Deshalb soll es Sonderimpfaktionen geben
  3. Platz 11 bundesweit: Warum ist die Inzidenz im Unterallgäu so hoch? Die Coronalage im Unterallgäu bleibt angespannt. Foto: Ralf Lienert. Plus Während sich in den meisten Teilen Deutschlands die.
  4. Warum ist die Inzidenz in Emden so hoch, Herr Kruithoff? Die, die wir in dem Altenheim mittels PCR-Test entdeckt haben, zählten in die Statistik hinein und mussten in Quarantäne, obwohl sie geimpft und Read More. Diesen Beitrag teilen: facebook twitter linkedin google pinterest. Leave a Comment Antworten abbrechen. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Name. Geschäftliche E.

Inzidenz in NRW extrem hoch: Was ist der Grund? Expres

  1. Die meisten COVID-19 Impfungen wurden bislang durchgeführt in: Volksrepublik China mit 622.000.000. Indien mit 463.341.344. Vereinigte Staaten mit 202.500.853. Brasilien mit 129.675.516. Japan mit 68.116.454. Damit ist die Impfquote in folgenden Ländern am höchsten: Pitcairninseln mit 100,00%. Gibraltar mit 100,00%
  2. Nirgendwo in Deutschland ist die Inzidenz so hoch wie in Nordrhein-Westfalen. Mit einem Wert von 103,3 kletterte die Zahl am Montag zum ersten Mal seit Mai wieder in den dreistelligen Bereich
  3. Hohe Inzidenzen in Hamburg. In Hamburg liegt die Inzidenz bei 63,6 - so hoch, wie in keinem anderen Bundesland. Das liegt wohl auch am Ferienende
  4. Warum Crailsheim so hohe Fallzahlen aufweist. 69 Crailsheimer sind in den letzten sieben Tagen positiv auf das Coronavirus getestet worden. Wie lässt sich das erklären? 01. März 2021, 15:27 Uhr.
  5. Höchste Inzidenz im Kreis Gütersloh: Warum sind die Zahlen in Rietberg so hoch? 0 Im Kreis Gütersloh liegt die Inzidenz nur noch knapp unter 10 - in Rietberg sogar schon wieder über 30
  6. Corona-Hotspot Greiz: Warum ist die Inzidenz so hoch? - Podcast: 30.03.2021 Der Landkreis Greiz hat deutschlandweit die höchste Corona-Inzidenz. Die verantwortliche CDU-Landrätin Martina Schweinsburg behauptet, dies läge an einer besonderen Teststrategie. Überzeugend klingt das nicht. Ein Ortsbesuch

Video: Warum ist die Inzidenz in Bremerhaven so hoch? - buten un

Hohe Inzidenz bei den Jüngeren: Die Sieben-Tage-Inzidenz bei Ansteckungen unter den 15- bis 34-Jährigen lag am Donnerstag bei 115 pro 100.000 Einwohnern. Das ist fast doppelt so hoch wie der. Die Zahlen sind so hoch, weil hier mehr getestet wird. Die Inzidenz wird nicht ins Verhältnis zu den insgesamt erfolgten Tests gestellt. Wenn ich 5 teste oder 1000, dann erhalte ich mit.

Vier Gründe, warum die Inzidenz so steigt - und was jeder

In ganz Niedersachsen sind die Infektionszahlen niedrig. In ganz Niedersachsen? Die Stadt Emden ist auf der Karte noch rot. Was ist da los? Lesen Sie den vollständigen Artikel Höchster Wert in Deutschland: Warum hat Leverkusen schon wieder so eine hohe Inzidenz? Von. Agatha Mazur; 19.08.21 16:05; Messenger ; Leverkusen - Leverkusen ist bundesweiter Spitzenreiter: mit. Höchste Inzidenz in Schweinfurt: Corona-Ausbrüche in Familien. Die Inzidenzwerte in der Stadt Schweinfurt sind mit 86,1 bundesweit wieder am höchsten. Laut Stadt wurden zwei Familien als. Corona-Pandemie-Nur knapp unter der 200er-Marke: Warum die Inzidenz an der Mecklenburgischen Seenplatte so hoch ist. Mit 198,8 Neuinfektionen je 100 000 Einwohner innerhalb der vergangenen sieben. Düsseldorf - Die Corona-Inzidenz in Nordrhein-Westfalen ist wieder dreistellig und damit so hoch wie in keinem anderen Bundesland. Das Robert Koch-Institut gab sie am Montagmorgen auf seiner.

Woher kommt Thüringens hohe Corona-Inzidenz? MDR

Warum die Inzidenz im Kreis Mettmann so hoch ist. Die Inzidenz im Kreis Mettmann liegt bei 132,6. Zum Vergleich: Der Durchschnitt in Deutschland beträgt 75,8. Kreis Mettmann. Mit einer Inzidenz von 132 liegt der Kreis Mettmann deutlich über dem Bundesschnitt. Besonders viele Infizierte gibt es in Velbert. Die Gründe Interview mit Landrat Peter Polta Warum die Inzidenz im Kreis Heidenheim so hoch ist Die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Heidenheim sinkt zwar, ist aber immer noch relativ hoch. Im Interview spricht Landrat Peter Polta darüber, warum das so ist und was der Landkreis dagegen unternimmt. 21. Mai 2021, 17:28 Uhr • Heidenheim Von Silja Kummer. Langsam runter von den hohen Infektionszahlen. Neuinfektionen und Inzidenz. Die Anzahl der Neuinfektionen in Israel liegt aktuell bei 11.800. Im Durchschnitt der letzten 7 Tage wurden 9.493 Neuinfektionen pro Tag erfasst. Innerhalb der letzten Woche wurden in Israel 756,1 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner gemeldet (7-Tage-Inzidenz). Stand der Impfungen. In Israel wurden bislang 6.048.066 COVID-19 Erstimpfungen durchgeführt (Stand: 13. Aus der Zahl der Corona-Neuinfektionen wird der Inzidenzwert gebildet. Er ist die Grundlage für Schutzmaßnahmen. Aktuell steigen die Zahlen wieder. Unsere Grafik zeigt alle Werte in Niedersachsen

Höchste Inzidenz: Machen wir in Hamburg was falsch? MOP

Gesundheit - Mainz: Corona-Inzidenz in Rheinland-Pfalz so hoch wie Anfang Juni Detailansicht öffnen Ein Arzt hält einen Tupfer, mit dem ein Abstrich für einen Coronatest gemacht wird Wie hoch ist die Sieben-Tage-Inzidenz in Sachsen? Hier sehen Sie, wie sich die Infektionslage in Ihrer Gemeinde entwickelt Corona-Inzidenz weiterhin doppelt so hoch wie der Bundeswert. Die Corona-Zahlen in Nordrhein-Westfalen steigen immer weiter. Am Donnerstag meldete das Robert Koch-Institut (RKI) eine Sieben-Tage. Die vierte Corona-Welle lässt die Zahlen in Dortmund weiter steigen. Am Freitag gab es erneut mehr als 100 neue Fälle. Die Inzidenz ist jetzt so hoch wie seit mehreren Monaten nicht mehr So hatten das ZEW Mannheim und die Humboldt dass bei einer Inzidenz von 220 - wie es sie derzeit in Kassel gibt - von 1000 Leuten 2,2 infiziert seien. Nur jeder Vierte stecke zudem.

Corona in Israel: Hohe Impfquote, viele Infektionen - wie

Nürnberg: Warum gibt es hier noch immer so viele Corona-Infektionen? Die Stadt Nürnberg hat am Donnerstag eine 7-Tage-Inzidenz von 183,3 (Stand: 06.05.2021, 00.00 Uhr; Quelle: RKI). Der. Der Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner binnen sieben Tagen ist damit in NRW weiterhin gut doppelt so hoch wie der Bundeswert (66,0). Die Corona -Zahlen in Nordrhein-Westfalen steigen. Was das bedeutet und wie hoch die Inzidenzen in den Kreisen und Städten sind - ein Überblick. Von KN-online (Kieler Nachrichten) In Schleswig-Holstein liegen einige Kreise und kreisfreie Städte. Die Inzidenz in Dortmund ist steil angestiegen. Woran liegt das? Wie läuft es mit der Nachverfolgung? Bringt eine Impfung jetzt noch etwas? Gesundheitsamts-Leiter Dr. Frank Renken im Interview

Die Inzidenz ist so hoch wie zuletzt vor sechs Wochen. Waldeck-Frankenberg - Es gab in Waldeck-Frankenberg von Montag auf Dienstag, 16. März 2021, laut Landkreis zwar nur elf nachgewiesene Neuinfektionen, die 7-Tage-Inzidenz ist dadurch aber von 72,3 auf 78,7 gestiegen. Höher war die Inzidenz im Landkreis zuletzt am 2. Februar mit 81,2 Es ist seit drei Wochen immer das gleiche Bild: Memmingen und das benachbarte Unterallgäu haben die höchsten Corona-Zahlen in der Region. Aktuell sind die Inzidenz-Werte fast fünf Mal so hoch wie im Kreis Lindau. Zum Vergleich: Am Mittwochmorgen liegt die Inzidenz in Memmingen laut RKI bei 204,1 - in Lindau bei 37,8 Die Inzidenz ist fast doppelt so hoch wie im Bund. Warum? Jump to. Sections of this page. Accessibility Help. Press alt + / to open this menu. Facebook. Email or Phone: Password: Forgot account? Sign Up. See more of WA on Facebook. Log In. or. Create New Account . See more of WA on Facebook. Log In. Forgot account? or. Create New Account. Not Now. Related Pages. DIE WACHE. Movie. 24vest.de. Im Schwarzwald gibt es bei der Corona-Inzidenz gravierende Unterschiede. Der Kreis Breisgau-Hochschwarzwald ist mit einer Inzidenz von um die 50 eine der Niedriginzidenzregionen im Land.

Die Sieben-Tage-Inzidenz in Mülheim ist deutlich gestiegen. Mülheim. Die Sieben-Tage-Inzidenz in Mülheim ist so hoch wie nie in diesem Jahr. Aktuell ist sie die höchste im Ruhrgebiet. Wie die Stadt nun reagiert. Die Sieben-Tage-Inzidenz in Mülheim ist sprunghaft angestiegen: Lag sie am Montag noch bei 113,1, ist sie am Dienstag auf 185,2. Mitten in der dramatischen Lage stellt sich auch die Frage, warum Sachsen von der zweiten Welle derart hart getroffen wird. In keinem anderen Bundesland sind die Inzidenzen höher, in manchen Kommunen im Erzgebirgskreis liegt der sieben-Tages-Wert über 1.000 Infektionen pro 100.000 Einwohner So beträgt die sogenannte Sieben-Tage-Inzidenz bei Menschen mit abgeschlossener Impfserie 17,6, wie das Landesgesundheitsamt in Stuttgart am Montag (Stand: 16 Uhr) mitteilte. Bei Menschen ohne. Der Inzidenzwert bildete lange die Grundlage für die Corona-Regeln in Schleswig-Holstein: Je nach Entwicklung wurden sie gelockert oder wieder angezogen. Derzeit ist die Bundesnotbremse aber.

Mittlerweile ist die 7-Tage-Inzidenz in Deutschland nirgendwo so hoch wie in Hamburg. Laut Senat sei sie aber nicht der einzige Richtwert nachdem in.. Corona-Pandemie : Warum der Inzidenzwert in NRW wieder so hoch ist. Ein Hinweisschild auf die 3G-Regel (Geimpft, getestet, genesen) steht vor einem Lokal. Foto: dpa/Oliver Berg. Düsseldorf Die. Erfurt (dpa/th) - In Thüringen ist der Inzidenzwert bei Corona-Neuinfektionen doppelt so hoch wie der Bundesdurchschnitt. Nach 516 neuen Fällen seit Freitag lag der Wert je 100 000 Einwohner.